Jens Schubert Portrait Atelier Künstler
 courage
 power

Vita

*1983

in Schwarzenberg / Erzgebirge
lebt und arbeitet in Berlin und Leipzig

Ausbildung

2001 – 2004

Gestaltungstechnischer Assistent und Fachoberschule (Fachhochschulreife)

2004 – 2011

Studium der Malerei & Grafik und Meisterschülerstudium bei Prof. Annette Schröter an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

Lehre

2016 – 2019

Lehrauftrag für künstlerische Drucktechnik an der Hfk Bremen
Vertretungsprofessur in der Klasse für Zeichnen und Malerei an der Hfk Bremen

Solo/Duo-Ausstellungen

2020

»Eyes without a Face«  Galerie Leuenroth, Frankfurt am Main
»Love Potion«  Galerie Herold, Bremen

2019

»Am Ende der Welt steht ein Wald aus Stein«  Gutshaus Steglitz, Berlin
»Aurora«  Verein Junge Kunst, Wolfsburg

2018

»Pandora«  Kunstraum Schwalbe 54, Frankfurt a.M.
»Schaum«  Galerie Leuenroth, Frankfurt a.M.
»RGB«  Steindruckwerkstatt im Künstlerhaus, München

2017

»Heaven and Alchemy«  NeuDeli, Leipzig

2016

»Arbredemarbre«  Super+Centercourt, München

2015

»Perspektiven der Gegenwart – Jens Schubert«  Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
»Empire«  mit Paula Gehrmann, Galerie Kleindienst, Leipzig
»Promethium«  Museum Gunzenhauser, Chemnitz

2014

»The Foundation of Power«  Galerie Rupert Pfab, Düsseldorf
»Das Libellenschwert«  Galerie M2A, Dresden

2013

»Carolyn Case & Jens Schubert«  Asya Geisberg Gallery, New York City, USA
»Blackmagickparty«  MEWO-Kunsthalle, Memmingen

2012

»New Age«  Preview Art Fair, Berlin

2011

»Die Herrschaft des Feuers«  Galerie M2A, Dresden
»Von Helden und Drachen«  HGB, Leipzig

2010

»Atlas«  mit Robert Schwark, Galerie Hoch+Partner, Leipzig
»Dragonslayer«  Bongout Gallery, Berlin
»Badfairytales«  Kunstfeler Project, Dresden

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2019

»Druckkunstfestival«  Spedition/Künstlerhaus Güterbahnhof, Bremen

2018

»Darauf war ich jetzt nicht vorbereitet«  Galerie Herold, Bremen
»Venster op Leipzig«  Grafisch Atelier Friesland, Leuwarden, NL

2017

»AVE Magazin 1«  Kunstraum Super, Wien, AT
»Neue Freunde«  Kunstverein Duisburg
»Ladder to Heaven«  Kunstverein Pfaffenhofen a. d. Ilm
»Lubok in Delmenhorst«  Remise der Städt. Galerie Delmenhorst

2016

»Potnia Theron «  Altana Galerie, Techn. Universität, Dresden
»knowhere`s curiosities«  coBox, Dresden
»Klassentreffen«  Kunsthalle der Sparkasse, Leipzig

2015

»Wunschlos Glücklich«  Kunstverein Duisburg
»Pro M«  22. Leipziger Jahresausstellung, Westwerk, Leipzig

2014

»Update«  Galerie M2A, Dresden
»The Solo Project«  Art Fair Basel, CH

2013

»Morphology of the Print«  Lehman College of Art Gallery, New
York City, USA
»Lubok«  Museo de la Estampa del Instituto Mexiquense de Cultura,
Toluca, MEX

2012

»Die Schlampe Malerei«  D21 Kunstraum, Leipzig
»Sunday Park«  Galerie Rupert Pfab, Düsseldorf
»Lubok«  Museo Nacional de la Estampa in Mexico City, MEX

2011

»Convoy Leipzig«  Biksady Gallery, Budapest, HUN
»Olpe Wolfen Schwarzenberg«  Museum der Bildenden Künste Leipzig
»Falsche Freunde«  Galerie Kleindienst, Leipzig

2010

»Lubok«  Kunstverein Essenheim, Essenheim
»Mutterboden«  Villa Kobe, Halle (Saale)
»Hotel Genial«  Kunstverein Tiergarten/Galerie Nord, Berlin

Preise und Stipendien

2020

Denkzeitstipendium der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

2019

Katalogförderung der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und der Stadt Leipzig

2017

Arbeitsstipendium in der Steindruckwerkstatt des Münchner Künstlerhauses am Lenbachplatz

2016

Atelierstipendium der Stadt München

2015

Arbeitsstipendium der Stiftung Kunstfonds

2014

Arbeitsstipendium der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
Karl-Schmidt-Rottluff-Stipendium (Nominierung)

2011

Marion-Ermer-Preis

Kataloge (Auswahl)

2019

»Am Ende der Welt steht ein Wald aus Stein«
Herausgegeben von: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin und Lubok-Verlag Leipzig (Longlist »Die Schönsten Deutschen Bücher 2020« der Stiftung Buchkunst), Einzelkatalog
ISBN: 978-3-945111-55-0

2015

»Perspektiven der Gegenwart – Jens Schubert«
Herausgegeben von: Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
Einzelkatalog

2013

»Adler mit Krone«
Herausgegeben von: Galerie Kleindienst Leipzig / Bürgerkreis Sulzfeld
Gruppenkatalog

2011

»UNIVERSUM«
Marion-Ermer-Preis, Herausgegeben von: The Green Box Verlag, Berlin Einzelkatalog
ISBN: 978-3941644403

2011

»Olpe Wolfen Schwarzenberg«
Herausgegeben von: Lubok-Verlag Leipzig, Gruppenkatalog
ISBN: 978-3941601505

Arbeiten in öffentlichen Sammlungen

Deutsche Bundesbank, Frankfurt a. M.
Museum der Bildenden Künste Leipzig
Kunstsammlungen Dresden / Kunstfonds, Dresden
Städtische Galerie, Bietigheim-Bissingen
Ostsächsische Sparkasse

Jens Schubert